Pia - Physiotherapeutin

Behandlungsschwerpunkte:

  • Aktive und passive Bewegungstherapie
  • Akute und chronische Beschwerden
  • Cranio-Mandibuläre-Therapie (bei Spannungskopfschmerzen sowie strukturellen und funktionellen Fehlregulationen der Muskel- oder Gelenkfunktion der Kiefergelenke)
  • Atemtherapie, Herz-Kreislauf-Therapie
  • Trainingstherapie (Verbesserung der Koordination, Kraft & Ausdauer)

Über mich

Hallo, mein Name ist Pia und ich wurde in Innsbruck geboren. In meiner Freizeit bin ich meistens in der Natur und den Bergen unterwegs – ob zu Fuß, auf Ski oder mit dem Rad, „in die Berg bin i dahoam“. Ich wuchs in einer sportbegeisterten Familie auf, wodurch sich mein großes Interesse an der menschlichen Gesundheit entwickelte.
Nach dem Sportgymnasium absolvierte ich 2012 das Studium der Sportwissenschaften an der Uni Innsbruck. Nach ersten Arbeitserfahrungen war schnell klar, dass mich die Kombination aus Sport und Medizin weit über die Grenzen meines aktuellen Wissens begeistern. Daher schloss ich 2016 den Master Sportwissenschaften mit dem Schwerpunkt Trainingstherapie ab. Im Jahr 2020 folgte die erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Physiotherapeutin an der FH Gesundheit in Innsbruck.

Fortbildungen sind mir besonders wichtig, um neue Erkenntnisse zu erlangen und am neuesten Stand der Forschung zu sein. So absolvierte ich bisher Fortbildungen im Bereich:

  • Sportmedizinische Leistungsdiagnostik
  • Übungsleiter Sportklettern
  • Therapeutisches Klettern